Botanic Connection #3: Dr. Iris Pleyer & Dr. Gudrun Lorenz – Cannabis in der Frauenheilkunde

Keyvan Davani spricht mit Dr. Iris Pleyer&Dr. Gudrun Lorenz-Eberhardt-Fachärztinnen für Gynäkologie&Frauenheilkunde, über Cannabis in der Medizin, die dringend notwendige Legalisierung von Cannabis. In Österreich könnten unter anderem mehr als 2 Millionen SchmerzpatientInnen durch die ganzheitlich effektiven Wirkstoffe von Cannabis ihre Lebensqualität erhöhen.

Link zum Podcast: https://bit.ly/39rKrus

Links von Dr. Pleyer & Dr. Lorenz-Eberhardt: Amazon: Iris Pleyer, “Cannabidiol, ein natürliches Heilmittel des Hanfs”

http://www.gynaekologe-graz.arzt.io/

Zeitmarkierungen&Themen:

00h:02min: Im Medizin-Studium niemals irgendetwas über Cannabinoide oder das endocannabinoide System gehört.

00h:03min: Studien & Forschung zu Cannabis in anderen Ländern tabulos und viel weiter fortgeschritten.

00h:04min: Cannabinoide bei verschiedenen Symptomen und Schmerzen, besonders in der Frauenheilkunde, sehr positiv angewendet.

00h:06min: THC-Therapie auch intensiv erforscht (z.B: Karzinombeschwerden).

00h:07min: THC- und CBD-Produkte

00h:08min: Negatives Image von Cannabis essentiel mitverantwortlich (seit mehr als 60 Jahren Cannabis-Prohibition; Anti-Cannabis-Propaganda).

00h:10min: Pharma-Industrie & Lobbying in Verbindung mit ÄrztInnen

00h:12min: unzählige natürliche Wirkstoffe im Cannabis

00h:13min: Notwendigkeit der Aufklärung + Ausbildung von mediz. StudentInnen, Apothekern etc.

00h:14min: Lange Geschichte der Prohibition und Kriminalisierung wesentlich verantwortlich dafür, wie Cannabis behandelt wird.

00h:15min: Schwellenangst reduziert durch das neue Image von “Cannabis”-Shops;

00h:16min: mediz. Behandlung mit Cannabis wird sich durch Legalisierung sehr positiv verändern (ganzheitliche Wirkungsweise) & Legalisierung bringt enorme Vorteile in der Behandlung von PatientInnen.

00h:19min: Immer mehr PatientInnen kommen zu Frau Dr. Pleyer und Frau Dr. Lorenz-Eberhardt, weil sie von anderen Menschen über Cannabis-Therapie gehört haben.

00h:22min: Politische Spielchen + Profitmaximierungsmotive von diversen Industrien

00h:23min: Israel; Cannabis Netzwerk von Forschern&WissenschafterInnen&PatientInnen etc. unter Prof. Mechoulam extrem gut ausgebaut.

00h:26min: Zukunft der Gesetzgebung+Notwendigkeit einer ExpertInnen-Plattform;

00h:27min: Legalisierung von mediz. Cannabis dringend notwendig! (THC+CBD; Kostenübernahme durch Kassen?).

00h:28min: Menschenrecht und verfassungsmäßig gerantiertes Selbstbestimmungsrecht auf Cannabis-Konsum und Heilung.

00h:29min: Cannabis ist effektiver + kostengünstiger; Beseitigung von unzähligen massiven Nebenwirkungen in der Anwendung von Opiaten +pharmazeutischen Produkten;

00h:31min: additive Anwendung von Cannabis bei Chemo-Therapie etc.;

00h:33min: Ausbildung+Einschulung (z.B.: Inhalatoren; Vaporizer)

00h:34min: Normaler Zugang zu legalen mediz. Cannabis ist eine Menschenwürde.

00h:35min: Es muss endlich möglich sein CBD&THC empfehlen zu können, ohne dass ÄrztInnen &PatientInnen mit einem Fuß im Strafrecht zu stehen.

00h:38min: Mehrheit der Bevölkerung (mindestens 64%) ist über CBD & Cannabinoide in der Medizin informiert.!

Wenn dir diese Podcast-Episode gefallen hat: Bitte liken, verlinken, folgen, und abonnieren!

Weitere Informationen: https://botanicmatters.com/botanic-co…

Lizenz

Creative Commons-Lizenz mit Quellenangabe (Wiederverwendung erlaubt)

Botanic Connection #3: Dr. Iris Pleyer & Dr. Gudrun Lorenz – Cannabis in der Frauenheilkunde
Botanic Connection #2: Mathias Bröckers – Fakten zur Cannabis Prohibition
Botanic Connection #1: Dr. Kurt Blaas – Cannabis in der Medizin